© Copyright 2020 - All rights reserved - www.BNNM.de - www.BUSINESS-NEWS-NETWORK-MARKETING.de - 92367 Pilsach
Bitte beachten Sie die bestehenden Urheberrechte aller hier veröffentlichten Daten, die ausschließlich beim jeweiligen Inserenten / Zeichner / Grafikbüro / Hersteller / Entwickler etc. liegen. Eine Nutzung von auf dieser Webseite bereit gestellten Daten auch auszugsweise und insbesondere, aber nicht nur für den gewerblichen Einsatz und/oder ohne schriftliche Bewilligung des jeweiligen Rechteinhabers stellt einen Straftatbestand dar, der mit hohen Abmahn- und Strafgebühren verbunden sein kann.
NEWS & Rückblicke AKTUELLE ANGEBOTE Hurra, wir haben Ferien
biz.n_28/NEUMARKT. Sommer, Sonne, Freizeit…. Auch für die Kinder unserer bayerischen Heimat ist es nun wieder soweit: Endlich sind die Ferien da! Dieses Jahr ist vieles anders, durch Corona. Doch bedeutet dies nicht, dass es deswegen nicht genauso schön sein kann, wie immer. Seit viele Familien nicht mehr ins Ausland können oder wollen bleibt die Frage danach, was man denn hier zu Hause alles mit seinen Lieblingen unternehmen kann. Wenn das Wetter im Sommer schön und heiß ist, sind die Bäder in unserer Nähe eine willkommene und abwechslungsreiche Erfrischung, auch wenn man die eine oder andere coronabedingte Auflage in Kauf nehmen muss, um in den Genuss des kühlen Nasses zu gelangen. Die Schwimmbäder haben dazu aber ein paar durchwegs einfache und anschauliche Auflagen, die sie sowohl online als auch über Aushänge und Beschilderungen kommunizieren. Wer es ganz natürlich mag, den laden die schönen Seen in unserer näheren Umgebung zu willkommener Abwechslung ein - oft sogar mit den Annehmlichkeiten von Kiosk und sanitären Einrichtungen vor Ort. Der Happurger See, der Rothsee bei Hilpoltstein oder in der Oberpfälzer Seenplatte der Steinberger See und der Murner See sind ein paar wenige davon. Rund um den Steinberger See in Wackersdorf gibt es viele Attraktionen, einen Wild Wave Park zum Wasserski fahren oder auch eine Segelschule, die sogar Kurse für Anfänger anbietet. Wackersdorf bietet auch eine Kartbahn, für alle, die auf sicherem Gelände einmal kräftig Gas in sportliche Kurven geben und ihren Adrenalinspiegel pushen möchten - Vergnügen pur bei schönem Wetter. Im Hochseilgarten   in   St.   Coloman bei Velburg ganz in unserer Nähe werden sechs verschiedene Parcours angeboten. Versteckt im Wald gelegen gibt es hier für große und kleine Besucher 3 Stunden lang Kletter - und Geschicklichkeitsherausforderungen in den Wipfeln der Bäume zu meistern. Für die nötige Sicherheit sorgen ausgebildete Trainer und die richtige Ausrüstung. Wer die Höhen nicht verträgt oder auch einfach nicht mag, kann sich in der König- Otto-Tropfsteinhöhle bei der in Höhlen üblichen Temperatur von ca. 10° C Abkühlung verschaffen. Seen, wie z. B. der Steinberger See bieten sogar ‚Wassermuffeln‘ viele interessante Möglichkeiten zum Entspannen, Radeln, Wandern oder auch Mini-Golfen und staunen. Da gibt´s auch die Erlebnisholzkugel, in der man seine motorischen Fähigkeiten neu kennenlernt - Spielerisch trainiert man Koordination, Konzentration und Balance. Schwimmbäder Im Nahbereich finden sich auch abwechslungsreiche Schwimmbäder, die Erfrischung, Spaß und Erholung direkt vor der Haustüre versprechen. Darunter besonders zu erwähnen sind darunter das Neumarkter Freibad die Eintrittskarten können im Online-Shop unter ( https://schlossbad-neumarkt.de/ )erworben werden, damit man trotz Besucherzahlbegrenzung doch noch einen Platz bekommt. Naturbad Deining ( Eintritt frei! ) täglich von 10.00 - 20.00 Uhr. Mehr unter: ( https://deining.de/freizeit-sport/naturbad/ ) Naturbad Freystadt Mo - Fr von 12- 18 Uhr Sa & So von 10-18 Uhr, geschlossen bei schlechter bzw. kühler Witterung, Eintritt für maximal 250 Badegäste ( - freystadt/naturbad-freystadt/ ). Naturbadesee Altenveldorf (Velburg) max 350 Personen, 3 Zeitfenster ( https://velburg.de/hp493/Badesee.htm ) Freibad Allersberg Dokumentationspflicht, 3 Zeitfenster, aus technischen Gründen ist NUR das Nichtschwimmerbecken (NSB) mit einem abgegrenzten Schwimmerberreich und das Kinderbecken (KB) verfügbar ( w r - 5726/ ) Erlebnisbad Berle in Berching Dokumentationspflicht, Aufenthalt auf 1,5 / 2,5 Stunden begrenzt ( https://www.berching.de/berle/ ) Freibad /Stadtbad Hiltpoltstein Aufenthalt auf 2 ¼ Stunden beschränkt für max. 150 Gäste gleichzeitig - w - 5938/ ), Altdorfer Freibad (Dokumentationspflicht, Online Buchung über www.freibad- altdorf.de - https://www.freibad-altdorf.de/) Wellen-Freibad Jura-Mare Parsberg max. 300 Personen , Badezeit auf 2,5 Std. begrenzt, Öffnungszeiten ändern sich! ( https://www.parsberg.de/freizeit- sport/wellen-freibad-jura-mare/ ) Naturbad Postbauer-Heng mit Mini-Golf ( Eintritt frei! ) täglich außer Do von 13-19 Uhr jeweils ab 20°C Außentemperatur; Do 9-12 Uhr bei jedem Wetter und an Donnerstagen mit mindestens 20° von 12:30-17:30 Uhr.
Eintritt frei! Eintritt frei!
© Copyright 2020 - All rights reserved - www.BNNM.de - www.BUSINESS-NEWS-NETWORK-MARKETING.de - 92367 Pilsach
Bitte beachten Sie die bestehenden Urheberrechte aller hier veröffentlichten Daten, die ausschließlich beim jeweiligen Inserenten / Zeichner / Grafikbüro / Hersteller / Entwickler etc. liegen. Eine Nutzung von auf dieser Webseite bereit gestellten Daten auch auszugsweise und insbesondere, aber nicht nur für den gewerblichen Einsatz und/oder ohne schriftliche Bewilligung des jeweiligen Rechteinhabers stellt einen Straftatbestand dar, der mit hohen Abmahn- und Strafgebühren verbunden sein kann.
NEWS & Rückblicke Hurra, wir haben Ferien AKTUELLE ANGEBOTE
biz.n_28/NEUMARKT. Sommer, Sonne, Freizeit…. Auch für die Kinder unserer bayerischen Heimat ist es nun wieder soweit: Endlich sind die Ferien da! Dieses Jahr ist vieles anders, durch Corona. Doch bedeutet dies nicht, dass es deswegen nicht genauso schön sein kann, wie immer. Seit viele Familien nicht mehr ins Ausland können oder wollen bleibt die Frage danach, was man denn hier zu Hause alles mit seinen Lieblingen unternehmen kann. Wenn das Wetter im Sommer schön und heiß ist, sind die Bäder in unserer Nähe eine willkommene und abwechslungsreiche Erfrischung, auch wenn man die eine oder andere coronabedingte Auflage in Kauf nehmen muss, um in den Genuss des kühlen Nasses zu gelangen. Die Schwimmbäder haben dazu aber ein paar durchwegs einfache und anschauliche Auflagen, die sie sowohl online als auch über Aushänge und Beschilderungen kommunizieren. Wer es ganz natürlich mag, den laden die schönen Seen in unserer näheren Umgebung zu willkommener Abwechslung ein - oft sogar mit den Annehmlichkeiten von Kiosk und sanitären Einrichtungen vor Ort. Der Happurger See, der Rothsee bei Hilpoltstein oder in der Oberpfälzer Seenplatte der Steinberger See und der Murner See sind ein paar wenige davon. Rund um den Steinberger See in Wackersdorf gibt es viele Attraktionen, einen Wild Wave Park zum Wasserski fahren oder auch eine Segelschule, die sogar Kurse für Anfänger anbietet. Wackersdorf bietet auch eine Kartbahn, für alle, die auf sicherem Gelände einmal kräftig Gas in sportliche Kurven geben und ihren Adrenalinspiegel pushen möchten - Vergnügen pur bei schönem Wetter. Im Hochseilgarten   in   St.   Coloman bei Velburg ganz in unserer Nähe werden sechs verschiedene Parcours angeboten. Versteckt im Wald gelegen gibt es hier für große und kleine Besucher 3 Stunden lang Kletter - und Geschicklichkeitsherausforderungen in den Wipfeln der Bäume zu meistern. Für die nötige Sicherheit sorgen ausgebildete Trainer und die richtige Ausrüstung. Wer die Höhen nicht verträgt oder auch einfach nicht mag, kann sich in der König-Otto-Tropfsteinhöhle bei der in Höhlen üblichen Temperatur von ca. 10° C Abkühlung verschaffen. Seen, wie z. B. der Steinberger See bieten sogar ‚Wassermuffeln‘ viele interessante Möglichkeiten zum Entspannen, Radeln, Wandern oder auch Mini-Golfen und staunen. Da gibt´s auch die Erlebnisholzkugel, in der man seine motorischen Fähigkeiten neu kennenlernt - Spielerisch trainiert man Koordination, Konzentration und Balance. Schwimmbäder Im Nahbereich finden sich auch abwechslungsreiche Schwimmbäder, die Erfrischung, Spaß und Erholung direkt vor der Haustüre versprechen. Darunter besonders zu erwähnen sind darunter das Neumarkter Freibad die Eintrittskarten können im Online-Shop unter ( https://schlossbad-neumarkt.de/ )erworben werden, damit man trotz Besucherzahlbegrenzung doch noch einen Platz bekommt. Naturbad Deining ( Eintritt frei! ) täglich von 10.00 - 20.00 Uhr. Mehr unter: ( https://deining.de/freizeit-sport/naturbad/ ) Naturbad Freystadt Mo - Fr von 12- 18 Uhr Sa & So von 10-18 Uhr, geschlossen bei schlechter bzw. kühler Witterung, Eintritt für maximal 250 Badegäste ( - freystadt/naturbad-freystadt/ ). Naturbadesee Altenveldorf (Velburg) max 350 Personen, 3 Zeitfenster ( https://velburg.de/hp493/Badesee.htm ) Freibad Allersberg Dokumentationspflicht, 3 Zeitfenster, aus technischen Gründen ist NUR das Nichtschwimmerbecken (NSB) mit einem abgegrenzten Schwimmerberreich und das Kinderbecken (KB) verfügbar ( w r r r z t-oef-5726/ ) Erlebnisbad Berle in Berching Dokumentationspflicht, Aufenthalt auf 1,5 / 2,5 Stunden begrenzt ( https://www.berching.de/berle/ ) Freibad /Stadtbad Hiltpoltstein Aufenthalt auf 2 ¼ Stunden beschränkt für max. 150 Gäste gleichzeitig - - z/stadtbad_hilpoltstein-5938/ ), Altdorfer Freibad (Dokumentationspflicht, Online Buchung über www.freibad-altdorf.de - https://www.freibad-altdorf.de/) Wellen-Freibad Jura-Mare Parsberg max. 300 Personen , Badezeit auf 2,5 Std. begrenzt, Öffnungszeiten ändern sich! ( w - jura-mare/ ) Naturbad Postbauer-Heng mit Mini-Golf ( Eintritt frei! ) täglich außer Do von 13-19 Uhr jeweils ab 20°C Außentemperatur; Do 9-12 Uhr bei jedem Wetter und an Donnerstagen mit mindestens 20° von 12:30-17:30 Uhr.