© Copyright 2020 - All rights reserved - www.BNNM.de - www.BUSINESS-NEWS-NETWORK-MARKETING.de - 92367 Pilsach
Bitte beachten Sie die bestehenden Urheberrechte aller hier veröffentlichten Daten, die ausschließlich beim jeweiligen Inserenten / Zeichner / Grafikbüro / Hersteller / Entwickler etc. liegen. Eine Nutzung von auf dieser Webseite bereit gestellten Daten auch auszugsweise und insbesondere, aber nicht nur für den gewerblichen Einsatz und/oder ohne schriftliche Bewilligung des jeweiligen Rechteinhabers stellt einen Straftatbestand dar, der mit hohen Abmahn- und Strafgebühren verbunden sein kann.
biz.n - NEUMARKT Bei den Bürgermeisterwahlen in unserem Verbreitungsgebiet gab es sowohl Änderungen als auch Bestätigungen im Amt. Neumarkts engagierter, seit 2005 amtierender Oberbürgermeister Thomas Thumann (UPW/FW) muss sich erst 2023 wieder zur Wahl stellen. Erster Stellvertreter wurde Markus Ochsenkühn (CSU) als Nachfolger von Albert Löhner (CSU), der nicht kandidierte. Zweite Stellvertreterin wurde per Münzwurf Gertrud Heßlinger (SPD) . In Lauterhofen wurde Ludwig Lang (UPW/FW) in seinem Amt bestätigt. Er konnte sich in spannender Stichwahl mit 1.290 Stimmen knapp gegen seinen Rivalen Xaver Lang (CSU) durchsetzen.
Bereits im ersten Wahldurchgang konnte sich hingegen Sengenthals 1. Bürgermeister Werner Brandenburger (UPW/FW) überlegen gegen seinen Gegenkandidaten Stephan Kratzer (CSU) behaupten. In Berg hat Helmut Himmler (SPD) den Platz frei gemacht für den unabhängigen Peter Bergler (LBG) und in Pilsach hat die Bevölkerung in klarer Stichwahl Andreas Truber (CSU) gegen den BLP-Kandidaten Michael Meier (SPD) zum Nachfolger von Adolf Wolf
bestimmt. Thomas Meier (CSU) folgte in Berngau seinem Vorgänger Wolfgang Wild (CSU) und in Deining blieben die Karten bei den Schwarzen: Peter Meier (CSU) übernahm das Amt von Alois Scherer (ebenfalls CSU und Kreistag).
NEWS & Rückblicke AKTUELLE ANGEBOTE
Die alt und neu gewählten Bürgermeister im Verbreitungsgebiet der Business News
© Copyright 2020 - All rights reserved - www.BNNM.de - www.BUSINESS-NEWS-NETWORK-MARKETING.de - 92367 Pilsach
Bitte beachten Sie die bestehenden Urheberrechte aller hier veröffentlichten Daten, die ausschließlich beim jeweiligen Inserenten / Zeichner / Grafikbüro / Hersteller / Entwickler etc. liegen. Eine Nutzung von auf dieser Webseite bereit gestellten Daten auch auszugsweise und insbesondere, aber nicht nur für den gewerblichen Einsatz und/oder ohne schriftliche Bewilligung des jeweiligen Rechteinhabers stellt einen Straftatbestand dar, der mit hohen Abmahn- und Strafgebühren verbunden sein kann.
NEWS & Rückblicke
Die alt und neu gewählten Bürgermeister im Verbreitungsgebiet der Business News
AKTUELLE ANGEBOTE
biz.n - NEUMARKT Bei den Bürgermeisterwahlen in unserem Verbreitungsgebiet gab es sowohl Änderungen als auch Bestätigungen im Amt. Neumarkts engagierter, seit 2005 amtierender Oberbürgermeister Thomas Thumann (UPW/FW) muss sich erst 2023 wieder zur Wahl stellen. Erster Stellvertreter wurde Markus Ochsenkühn (CSU) als Nachfolger von Albert Löhner (CSU), der nicht kandidierte. Zweite Stellvertreterin wurde per Münzwurf Gertrud Heßlinger (SPD) . In Lauterhofen wurde Ludwig Lang (UPW/FW) in seinem Amt bestätigt. Er konnte sich in spannender Stichwahl mit 1.290 Stimmen knapp gegen seinen Rivalen Xaver Lang (CSU) durchsetzen.
Bereits im ersten Wahldurchgang konnte sich hingegen Sengenthals 1. Bürgermeister Werner Brandenburger (UPW/FW) überlegen gegen seinen Gegenkandidaten Stephan Kratzer (CSU) behaupten. In Berg hat Helmut Himmler (SPD) den Platz frei gemacht für den unabhängigen Peter Bergler (LBG) und in Pilsach hat die Bevölkerung in klarer Stichwahl Andreas Truber (CSU) gegen den BLP-Kandidaten Michael Meier (SPD) zum Nachfolger von Adolf Wolf
bestimmt. Thomas Meier (CSU) folgte in Berngau seinem Vorgänger Wolfgang Wild (CSU) und in Deining blieben die Karten bei den Schwarzen: Peter Meier (CSU) übernahm das Amt von Alois Scherer (ebenfalls CSU und Kreistag).