© Copyright 2020 - All rights reserved - www.BNNM.de - www.BUSINESS-NEWS-NETWORK-MARKETING.de - 92367 Pilsach
Bitte beachten Sie die bestehenden Urheberrechte aller hier veröffentlichten Daten, die ausschließlich beim jeweiligen Inserenten / Zeichner / Grafikbüro / Hersteller / Entwickler etc. liegen. Eine Nutzung von auf dieser Webseite bereit gestellten Daten auch auszugsweise und insbesondere, aber nicht nur für den gewerblichen Einsatz und/oder ohne schriftliche Bewilligung des jeweiligen Rechteinhabers stellt einen Straftatbestand dar, der mit hohen Abmahn- und Strafgebühren verbunden sein kann.
Über 70 hochkarätige regionale Betriebe und Ausbildungsstätten füllten an diesem strahlend blauen Mittwoch die Gänge und Hallen in Neumarkts staatlichem Berufsschulzentrum am Deininger Weg und schon vor der Eröffnung dieser Informations- veranstaltung um 09.00 Uhr standen Schüler busweise bereit, um die Räume zu stürmen. Viele kamen, um sich über ihre beruflichen Verdienstmöglichkeiten zu informieren, andere wollten genaueres über Ihren Traumberuf erfahren und auch schon mal bei der einen oder anderen Arbeit am Holz, an der Werkbank oder auch mit dem Bunsenbrenner Hand anlegen. Kaum ein Arbeitsfeld aus unserer gesunden Neumarkter Wirtschaft, das nicht vertreten war, um die wissbegierigen Jugendlichen über deren berufliche Chancen und Aussichten zu informieren.
Banken, Landwirtschaft, Mechatronik, Bau, Handels– und Kreishandwerks- kammer, die Handwerksinnungen Metall, Schreiner und Kaminkehrer, Pflegedienste, Berufsfach-schulen, Bayerische Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr, Finanzamt, Justiz, Landratsamt, und Friseure - alle bilden aus und benötigen dringend Nachwuchskräfte. Auch Neumarkts Einrichtung ‚Starke Jobs Neumarkt‘ war vertreten. Dieses Potential an Angeboten ist eine gute Chance für eine gesicherte Zukunft. Der Schirmherr der Veranstaltung, Landrat Willibald Gailler lobte das Engagement der vielen beteiligten Betriebe bei seinem Rundgang dieser jährlich, inzwischen bereits zum 15ten mal stattfindenden Veranstaltung, die
vom Staatlichen Beruflichen Schul- zentrum zusammen mit dem Landratsamt, dem Arbeitskreis Schule und Wirtschaft, der Handwerkskammer, der Kreishandwerkerschaft und der IHK sowie der Bundesagentur für Arbeit organisiert wird.
Fazit 2019 zur Ausbildungsmesse Neumarkt Gute Zukunfts-Chancen für Neumarkts Jugend Neumarkt, Redaktion Business News 16.10.2019
NEWS & Rückblicke AKTUELLE ANGEBOTE
© Copyright 2020 - All rights reserved - www.BNNM.de - www.BUSINESS-NEWS-NETWORK-MARKETING.de - 92367 Pilsach
Bitte beachten Sie die bestehenden Urheberrechte aller hier veröffentlichten Daten, die ausschließlich beim jeweiligen Inserenten / Zeichner / Grafikbüro / Hersteller / Entwickler etc. liegen. Eine Nutzung von auf dieser Webseite bereit gestellten Daten auch auszugsweise und insbesondere, aber nicht nur für den gewerblichen Einsatz und/oder ohne schriftliche Bewilligung des jeweiligen Rechteinhabers stellt einen Straftatbestand dar, der mit hohen Abmahn- und Strafgebühren verbunden sein kann.
NEWS & Rückblicke
Über 70 hochkarätige regionale Betriebe und Ausbildungsstätten füllten an diesem strahlend blauen Mittwoch die Gänge und Hallen in Neumarkts staatlichem Berufsschulzentrum am Deininger Weg und schon vor der Eröffnung dieser Informations- veranstaltung um 09.00 Uhr standen Schüler busweise bereit, um die Räume zu stürmen. Viele kamen, um sich über ihre beruflichen Verdienstmöglichkeiten zu informieren, andere wollten genaueres über Ihren Traumberuf erfahren und auch schon mal bei der einen oder anderen Arbeit am Holz, an der Werkbank oder auch mit dem Bunsenbrenner Hand anlegen. Kaum ein Arbeitsfeld aus unserer gesunden Neumarkter Wirtschaft, das nicht vertreten war, um die wissbegierigen Jugendlichen über deren berufliche Chancen und Aussichten zu informieren. Banken, Landwirtschaft, Mechatronik, Bau, Handels– und Kreishandwerks-kammer, die Handwerksinnungen Metall, Schreiner und Kaminkehrer, Pflegedienste, Berufsfach-schulen, Bayerische Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr, Finanzamt, Justiz, Landratsamt, und Friseure - alle bilden aus und benötigen dringend Nachwuchskräfte. Auch Neumarkts Einrichtung ‚Starke Jobs Neumarkt‘ war vertreten. Dieses Potential an Angeboten ist eine gute Chance für eine gesicherte Zukunft. Der Schirmherr der Veranstaltung, Landrat Willibald Gailler lobte das Engagement der vielen beteiligten Betriebe bei seinem Rundgang dieser jährlich, inzwischen bereits zum 15ten mal stattfindenden Veranstaltung, die vom Staatlichen Beruflichen Schul- zentrum zusammen mit dem Landratsamt, dem Arbeitskreis Schule und Wirtschaft, der Handwerkskammer, der Kreishandwerkerschaft und der IHK sowie der Bundesagentur für Arbeit organisiert wird.
Fazit 2019 zur Ausbildungsmesse Neumarkt Gute Zukunfts-Chancen für Neumarkts Jugend Neumarkt, Redaktion Business News 16.10.2019
AKTUELLE ANGEBOTE